Sonderprojekte

Die erste echte Herausforderung, der Sie sich stellen müssen, ist die Fähigkeit, die Größe der Big Data zu managen.
Die Menge der heute erzeugten Daten ist wirklich beträchtlich. Smartphones, Kreditkarten, Kundenkarten, Sensoren, die an öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln und an Gebäuden montiert sind, Protokolldateien, E-Mails, soziale Netzwerke, Webinteraktionen, Standortdaten sind nur einige Beispiele der vielen Quellen der Datenerstellung, und zwar in den unterschiedlichsten Formen: Transaktionsdaten, Bilder, Text, Video, Audio, Zahlen.
Um Geschäftsstrategien mit BDA-Technologien (Big Data Analytics) zu unterstützen, müssen verschiedene Fähigkeiten und Fähigkeiten eingesetzt werden.

Für Comunica SA bedeutet die Einrichtung eines Analyse-, Entwicklungs- und Managementprojektes für die Partner, insbesondere wenn es sich auf große Datenmengen im eigenen Unternehmen oder in der Dienstleistung für die Kunden auswirkt, die Bearbeitung vieler Aspekte.
Natürlich können wir uns nicht auf die technologischen Gesichtspunkte beschränken, wir müssen die Businessanforderungen, auf die wir reagieren wollen, einschätzen und genaue Ziele setzen, die viele Fähigkeiten voraussetzt.
Definition und Umsetzung von Projekten, die sich mit Managementstrategien von BDA (Big Data Analytics) befassen, bedeutet die Möglichkeit, wertvolle Informationen für Innovationen zu gewinnen.
Ein Beispiel ist die digitale Marketing-Analyse, aber man muss wissen, wie Sie die Entwicklung des Projekts richtig gestalten kann. COMUNICA SA ist imstande:

Comunica SA ist imstande:

Erhöhung der Sicherheit und Anwendung

  1. Wissen und Kundenservice anzubieten
  2. Wissenschaftliche Analyse der Daten über die Phasen hinweg
    • Deskriptive Analytik
    • Prädikative Analytik
    • Präskriptive Analytik
    • Automatisierte Analytik
  3. Vorhersehen, was für jeden Kunden das Beste ist.
  4. Neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnen